16.8 C
Flensburg
Dienstag, Juli 16, 2024

Microsoft-Geschäft boomt dank Cloud und KI

Microsoft profitiert weiter von einer hohen Nachfrage nach Cloud-Angeboten und dem Boom bei Software mit Künstlicher Intelligenz.

Microsoft profitiert weiter von einer hohen Nachfrage nach Cloud-Angeboten und dem Boom bei Software mit Künstlicher Intelligenz. Der Umsatz legte im vergangenen Vierteljahr um 13 Prozent auf 56,5 Milliarden Dollar (rund 53 Mrd Euro) zu, wie der Softwarekonzern am Dienstag mitteilte. Der Gewinn im Ende September abgeschlossenen ersten Geschäftsquartal stieg um 27 Prozent auf 22 Milliarden Dollar.

Umsatz und Ergebnis fielen deutlich besser aus als vom Finanzdienst Bloomberg befragte Experten im Schnitt erwartet hatten. Die Aktie legte im nachbörslichen Handel zeitweise um mehr als drei Prozent zu. (dpa)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

LG und Api erweitern Partnerschaft auf Distribution von Cloud-Devices

LG Electronics erweitert seine Partnerschaft mit dem IT-Distributor Api. Ab sofort vertreibt der Großhändler aus Baesweiler auch Cloud-Devices des Technologiekonzerns.

Bitkom: Emojis verwirren oft

Zwinkersmiley, Herz, Palme, Pfirsich, Koala: Emojis sind extrem beliebt und fast alle nutzen sie - obwohl sie bei den meisten öfter auch Verwirrung stiften.

Recha wird DACH-Chef bei Netskope

SASE-Spezialist Netskope ernennt den Security-Experten Armin Recha zum Country Manager DACH.