16.9 C
Flensburg
Montag, Juni 17, 2024

Cisco mit neuem globalen Vertriebs- und Partner-Chef

Gary Steele, der ehemalige CEO von Splunk, wird die neu geschaffene Rolle des President Go-to-Market bei Cisco übernehmen.

Gary Steele, der ehemalige CEO von Splunk, wird die neu geschaffene Rolle des President Go-to-Market bei Cisco übernehmen. Steeles neue Organisation wird die Vertriebs-, Partner- und globalen Marketingteams umfassen. Seit seinem Beitritt zu Cisco im Rahmen der Splunk-Akquise vor zwei Monaten hat Steele eine wichtige Rolle bei der Integration von Splunk gespielt. Um sicherzustellen, dass die Integration weiter erfolgreich läuft, wird auch das Splunk-Team weiterhin an Steele berichten.

Im Rahmen dieser Veränderungen wird Jeff Sharritts, EVP und Chief Customer and Partner Officer, Cisco gegen Ende des Geschäftsjahres verlassen. Sharritts ist ein Cisco-Veteran, der 24 Jahre bei dem Netzwerk-Spezialisten beschäftigt war.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Aktiensplit bei Nvidia vollzogen

Nach dem eindrucksvollen Kurssprung der vergangenen Monate werden am Montag die Nvidia-Aktien erstmals inklusive des Effekts des angekündigten Aktiensplits gehandelt.

Oracle versprüht Zuversicht um KI-Geschäfte

Der US-Softwarekonzern Oracle hat mit hohen Buchungen für seine Programme und mit Partnerschaften Optimismus für die künftigen Geschäfte ausgelöst.

Verkada startet im DACH-Raum

Verkada, Spezialist für physische Sicherheit, weitet seine Geschäftstätigkeit auf die DACH-Region unter der Leitung von Benjamin Krebs aus.
ANZEIGE
ALSO