14.5 C
Flensburg
Mittwoch, Juli 24, 2024

Kindermann bezieht neuen Standort

Nach 60 Jahren in Ochsenfurt bezieht Kindermann das neue Firmengebäude in Eibelstadt. Büro- und Produktionsfläche sind rund 7.000 Quadratmeter groß.

Der Anbieter für Konferenz- und Medientechnik bezieht nach mehr als 60 Jahren in Ochsenfurt in das neue Firmengebäude in Eibelstadt. Knapp zwei Jahre nach dem Spatenstich erstrecken sich das Verwaltungsgebäude mit einer Bürofläche von 2.000 und die Produktionsstätte mit 5.000 Quadratmetern im Gewerbegebiet von Eibelstadt. Die alte Wirkungsstätte in Ochsenfurt sei in vielerlei Hinsicht nicht mehr zeitgemäß gewesen, so Kindermann in einer Mitteilung. Die Produktion sei für neue Maschinen und effiziente Arbeitsabläufe zu klein geworden. „Es war mir aber sehr wichtig, in der Region zu bleiben, denn die Kompetenz der Mitarbeiter sind das Kapital des Unternehmens, so haben wir uns für das benachbarte Eibelstadt entschieden“, so Paulinus Hohmann, Geschäftsführer der Kindermann GmbH. Die rund 120 Mitarbeiter haben das neue Gebäude mit seiner futuristischen Anmutung bereits bezogen. Kindermann bietet als Distributor und Hersteller eine Produktpalette vom Projektor bis hin zur kompletten Konferenzraumausstattung an. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Weltweite Computer-Probleme – Software von Microsoft gestört

Es passiert selten, dass ein Computerproblem weltweit zu spüren ist. Doch jetzt ist es nach Jahren wieder so weit.

ComLine vertreibt Smart-Home-Produkte von Netatmo

Distributor ComLine aus Flensburg nimmt den französischen Herstellers Netatmo in sein Portfolio auf. Ab sofort vertreibt ComLine die Smart Home-Produkte von Netatmo in Deutschland und Österreich.

Bundesamt: Nach IT-Panne normalisiert sich Lage

Nach den weltweiten IT-Ausfällen durch ein fehlerhaftes Update für eine Sicherheitssoftware normalisiert sich nach Angaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Lage in vielen Bereichen wieder.