19.8 C
Flensburg
Mittwoch, Juli 24, 2024

IT-Gehälter auf Rekordniveau

Die Gehälter bei Neueinstellungen in der IT-Branche sind im dritten Quartal auf einen Rekordstand geklettert. In fünf Bereichen ist die Nachfrage besonders hoch.

Die Gehaltsentwicklung ist für IT-Spezialisten in diesem Jahr bislang günstig verlaufen: Im dritten Quartal hat der „IT Gehaltsindex Deutschland“ der Personalberatung Vesterling den Höchststand seit Beginn der Messung im Jahr 2008 erreicht. Während die Vergütungen bei Neueinstellungen in der ersten Jahreshälfte stabil verliefen, standen die zweite Sommerhälfte und der Herbst im Zeichen einer Steigerung bis hin zum Höchstwert. „Wir konnten auch im Oktober einen Anstieg beobachten, der November brachte jedoch eine leichte Dämpfung mit sich“, so Martin Vesterling, geschäftsführender Gesellschafter der gleichnamigen IT-Personalberatung. Zum Jahresende erwartet der Experte einen weiteren Anstieg. Die Gehaltsverhandlungen zum Jahresende würden sich normalerweise auch auf die Gehälter bei Neueinstellungen auswirken. In diesem Jahr sei der Fachkräftemangel für viele Unternehmen deutlicher spürbar als noch im Vorjahr. Die Nachfrage nach Spezialisten, insbesondere in den Bereichen Software- und Anwendungsentwicklung, IT-Projektmanagement und –Consulting sowie Netzwerkadministration, sei intakt.

Der IT Gehaltsindex Deutschland wird quartalsweise auf Basis der tatsächlich vertraglich vereinbarten Jahresgehälter bei Neueinstellungen von IT-Fach- und Führungskräften ermittelt. Die Messung dieser tatsächlich erzielten Vergütungen unterscheide diesen Gehaltsindex von vielen anderen Vergütungsindizes, die sich oft auf Gehaltsspannen in ausgeschriebenen Stellenanzeigen oder die Befragungen von Personalfachkräften stützen würden, so Vesterling in einer Mitteilung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Weltweite Computer-Probleme – Software von Microsoft gestört

Es passiert selten, dass ein Computerproblem weltweit zu spüren ist. Doch jetzt ist es nach Jahren wieder so weit.

Das etwas andere Sommerfest vom Byteclub

Die IT-Unternehmensgruppe Byteclub hatte Mitarbeitende, Freelancer und Geschäftspartner zum jährlichen Sommerfest nach Hamburg eingeladen.

Microsoft: IT-Panne betraf 8,5 Millionen Windows-Geräte

Ein fehlerhaftes Software-Update für Windows-Computer hat am Freitag weltweit in vielen Lebensbereichen zu Problemen geführt. Dabei war nur ein winziger Teil aller Geräte betroffen.