11.7 C
Flensburg
Mittwoch, Juni 29, 2022

HPE als Top-Aussteller auf der CEBIT

Mit Hewlett Packard Enterprise (HPE) gibt die CEBIT einen weiteren großen IT-Konzerne bekannt, der in Hannover dabei sein wird.

Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe
Die Deutsche Messe nannte bislang bereits IBM, SAP, Vodafone, Huawei, Intel oder die Software AG als Aussteller, die in Hannover dabei sein werden. Allerdings bleibt mehr oder weniger die gesamte Drucker-Branche der CEBIT fern. Jetzt geben die Veranstalter einen weiteren großen Namen bekannt: Mit mehr als 800 Quadratmetern Ausstellungsfläche in Halle 12 wolle Hewlett Packard Enterprise (HPE) die neue CEBIT im Juni nutzen, um sich der Weltöffentlichkeit zu präsentieren und aufzuzeigen, wie intelligente und autonome Systeme die Wertschöpfung der Zukunft schaffen, teilte die Deutsche Messe mit. Zu den Anwendungsbeispielen von HPE auf der CEBIT gehörten unter anderem Produktionsmaschinen, die sich selbst reparieren, intelligente Räume, die Menschen leiten und bedienen, Rechenzentren, die bevorstehende Engpässe selbständig beheben, vernetzte Dinge, die Hacker an ihrem Verhalten erkennen, sowie neuartige Computer, die Millionen von Krankheitssymptomen miteinander vergleichen, um genau die richtige Medikation zu finden.

«Wir freuen uns, dass Hewlett Packard Enterprise als einer der Weltmarktführer bei IT-Infrastruktur die neue CEBIT mit einem klaren Statement begleitet und auch 2018 wieder mit dabei ist. Besonders freue ich mich auf die vielen Anwendungen, die nicht nur einen Querschnitt durch die Topthemen der CEBIT 2018 zeigen, sondern dem Publikum auch konkrete Beispiele für die digitale Transformation bieten«, betont Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel