19.8 C
Flensburg
Dienstag, August 16, 2022

HD Plus: Erstmals mehr als zwei Millionen Kunden

Die HD Plus GmbH, Tochter des Satelliten-Betreibers SES, verzeichnet deutliche Zuwächse bei der Anzahl zahlender Kunden.

Die HD Plus GmbH, Tochter des Satelliten-Betreibers SES, verzeichnet deutliche Zuwächse bei der Anzahl zahlender Kunden. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, nutzen inzwischen 2,11 Millionen Kunden das kostenpflichtige Angebot «HD Plus» für TV-Programm in hochaufgelöster Qualität. Ein Jahr zuvor waren es noch 1,84 Millionen. Das Unternehmen habe trotz eines schwierigen Umfelds seine Kundenzahl deutlich gesteigert, sagte Wilfried Urner, Vorsitzender der Geschäftsführung, der dpa. Weitere 850.000 Haushalte würden «HD Plus» derzeit testen. «Auf diese Wachstumsraten sind wir ein bisschen stolz.»

Für das laufende Jahr erwartet die SES-Tochter weitere positive Impulse durch die Abschaltung des ursprünglichen DVB-T-Sendeformats. Das bisherige terrestrische Signal wird ab 29. März vom Netz genommen und durch den neuen Standard DVB-T2 ersetzt, über den das TV-Signal künftig in HD-Auflösung ausgestrahlt wird. Für den weiteren Empfang benötigen die rund 3,4 Millionen betroffenen Haushalte in der Regel eine neue Settop-Box oder müssen zu anderen Anbietern wechseln. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Laura DuBois

N-able erweitert sein Führungsteam

Mit seinen jüngsten Neueinstellungen sichert sich N-able, Lösungspartner für IT-Dienstleister, die Erfahrung zweier branchenweit bekannten Executives.