16.6 C
Flensburg
Samstag, Juni 25, 2022

Schlagabtausch zwischen Dell und HP

Michael Dell reagiert bissig auf die Kritik von HP-Chefin Meg Whitman an der EMC-Übernahme. Whitman sagte zuvor ein «Chaos im Channel» voraus.

«Sie hat da einiges durcheinandergebracht», Michael Dell
HP-CEO Meg Whitman reagierte in einer E-Mail an die Beschäftigten auf die Übernahme von EMC durch Dell: Dieser Deal werde «Chaos im Channel» verursachen, da zwei verschiedene Programme und Ansätze miteinander kombiniert würden. Kunden könnten zudem nicht wissen, ob die Produkte und Lösungen, die sie heute kaufen würden, noch in den nächsten 18 Monaten unterstützt würden. Zudem müsse Dell künftig die Ausgaben für Forschung und Entwicklung signifikant kürzen. Auf die Ausführungen von Whitman angesprochen, antwortete Michael Dell zunächst knapp: «VMware ist ein wichtiger Partner für HP. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.» Nach einer kurzen Überlegung fügte er noch hinzu: «Ich denke, dass sie da einiges durcheinandergebracht hat. Wir sollten einfach die Fakten sprechen lassen», zitiert Fortune den Dell-Chef am Rande der Kundenveranstaltung Dell World. Das Magazin fragte außerdem, ob die EMC-Übernahme eine Antwort auf das langsamere Wachstum im Enterprise-Bereich sei und Dell deswegen ein größerer Fisch in einem schrumpfenden Teich werden müsste. Hier vermied der Firmengründer eine Stellungnahme und antwortete einfach mit «Nein.» Zumindest gab Michael Dell noch ein Bekenntnis zum PC-Markt ab. Hier werde der Konzern auch künftig mitmischen, schließlich sein man beispielsweise im letzten Quartal in China um 10 Prozent gewachsen.

HP und VMware verbindet eine langjährige OEM-Partnerschaft. Erst vor wenigen Wochen erweiterten die beiden Firmen die Zusammenarbeit auf die Netzwerk-Virtualisierungsplattform NSX und Lösungen für Virtual Desktop Infrastructure. Außerdem kündigten die Hersteller eine Vertriebs-, Support- und Go-to-Market-Vereinbarung für die Virtualisierung-Plattform VMware NSX an. Damit können Anwender die Bereitstellung neuer Applikationen beschleunigen, ihre Rechenzentrumsnetzwerkstruktur vereinfachen sowie die Sicherheit verbessern.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel