15.9 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

Gartner: PC-Markt erreicht 2016 den Tiefpunkt

Laut Gartner wird der PC-Markt in diesem Jahr die Talsohle erreichen. Zudem sei die Ära zweistelliger Wachstumsraten im Smartphone-Markt vorbei.

Laut Gartner wird der PC-Markt in diesem Jahr die Talsohle erreichen. Die Marktforscher rechnen mit einem Absatz von 284 Millionen Geräten, was einem Rückgang in Höhe von 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Für 2017 prognostiziert Gartner wieder einen wachsenden Markt. Die Nachfrage nach Ultramobile-Geräten soll in diesem Jahr um 3,4 Prozent nachlassen. Nutzer würden den Austauschzyklus dieser Produkte verlängern, so die Begründung. «Die große Chance für den PC-Markt ist die Kombination von Windows 10 mit der Skylake-Architektur von Intel. Das birgt Potential für neue Formfaktoren mit interessanten Features», betont Gartner-Analyst Ranjit Atwal.

Erstmalig werden die weltweiten Smartphone-Verkaufszahlen 2016 nur ein einstelliges Wachstum aufweisen, so das IT Research- und Beratungsunternehmen. 2016 werden weltweit nur rund 1,5 Milliarden Smartphones verkauft werden, das sind  lediglich sieben Prozent mehr als im Vorjahr. 2016 soll sich der gesamte Mobiltelefon-Absatz auf voraussichtlich 1,9 Milliarden Einheiten belaufen. Der weltweite Gesamt-Absatz für «Geräte» (PCs, Tablets, Ultramobile und Mobiltelefone) wird im Jahr 2016 2,4 Milliarden betragen. Das entspricht einem Wachstum von 0,6 Prozent zum Vorjahr. Die Endverbraucher-Ausgaben in konstanten US-Dollar werden schätzungsweise jedes Jahr um 1,6 Prozent zurückgehen. «Die Ära zweistelliger Wachstumsraten im weltweiten Smartphone-Markt ist vorbei», so Atwal. «Historische und sich verschlechternde wirtschaftliche Bedingungen hatten bisher nur einen geringfügigen Einfluss auf die Smartphone-Verkäufe, aber dies ist nicht mehr länger der Fall. Die Smartphone-Verkäufe in China und Nordamerika werden 2016 stark zurückgehen und sollen nur ein Wachstum von 0,7 und 0,4 Prozent erreichen.»

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel