-0.5 C
Flensburg
Donnerstag, Februar 9, 2023

Fujitsu-Urgestein Hartmann wird COO bei Konica Minolta

Fujitsu-Urgestein Jörg Hartmann wechselt die Branche und wird COO beim Drucker-Anbieter Konica Minolta.

Fujitsu-Urgestein Hartmann wird COO bei Konica Minolta
Fujitsu-Urgestein Jörg Hartmann wechselt die Branche und wird COO beim Drucker-Anbieter Konica Minolta, das geht aus seinem Xing-Profil hervor. Fujitsu gab zuletzt bekannt, bis zum Jahr 2020 sein Werk in Augsburg dicht zu machen. Auch etwa 300 Jobs an anderen deutschen Standorten sind gefährdet.

Jörg Hartmann verließ nach 8 Jahren Fujitsu Siemens (FSC) im April 2009 und wechselte zum Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM). Zuvor leitete er die Consumer-Sparte bei FSC. Hartmann kehrte dann zu Fujitsu zurück und verantwortete dort seit Juli 2011 die Workplace Systems (unter anderem PCs, Tablets) auf europäischer Ebene innerhalb der Vertriebsorganisation von Dieter Wysuwa. Zuletzt war er Head of Product Category Management für die EMEIA-Region bei Fujitsu. Insgesamt war er 7 Jahre bei dem Anbieter beschäftigt. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel