9.9 C
Flensburg
Samstag, Oktober 1, 2022

AWS-Chef Geier wechselt zu TeamViewer

Der ehemalige Deutschland-Chef von Amazon Web Services (AWS), Martin Geier, wird Vertriebschef beim Software-Spezialisten TeamViewer.

AWS-Chef Geier wechselt zu TeamViewer
Der ehemalige Deutschland-Chef von Amazon Web Services (AWS), Martin Geier, wird Vertriebschef beim Software-Spezialisten TeamViewer. Er leitet damit die weltweiten Vertriebsaktivitäten des Anbieters. Zudem ist Geier in dieser Funktion für das Key-Account-Management, den Kundendienst und den Technik-Support verantwortlich. In seiner neuen Rolle berichtet er an CEO Andreas König. Geier war vor AWS bei BMC und HP beschäftigt.

Die deutsche TeamViewer mit Sitz in Göppingen wurde 2005 gegründet. Das Unternehmen ist Anbieter von Systemen für den Online-Support, die webbasierte Zusammenarbeit und das Remote-Monitoring von IT-Komponenten.

Vorheriger Artikel
Nächster ArtikelRocket Internet sammelt über Fonds Millionen ein

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Managementwechsel bei Transcend

Fast dreißig Jahre war George Linardatos DACH-Chef von Transcend Information. Zum 30. September 2022 scheidet er aus dem Unternehmen aus und geht in den Ruhestand.