14 C
Flensburg
Mittwoch, Mai 25, 2022

VAD Arrow aktualisiert seine Cloud-Plattform

VAD Arrow hat seine Cloud-Plattform ArrowSphere weiter ausgebaut.

VAD Arrow hat seine Cloud-Plattform ArrowSphere weiter ausgebaut: Die Neuerungen würden das Design, die Funktionsweise und die Benutzererfahrung mit neuen Features verbessern, teilte das Unternehmen mit. Konkret gebe es einen Katalog mit mehr als 25.000 Angeboten weltweit, eine KI-fähigen Suchleiste zur Verwaltung von Abonnements, eine Visualisierung der beliebtesten Angebote, einen intelligenten Katalogfilter sowie eine Empfehlungs-Engine, die es Kunden ermögliche, sich ergänzende Angebote für die Zusammenstellung von Cloud-Lösungen anzeigen zu lassen.

«Wir haben ArrowSphere vor über acht Jahren mit der Vision entwickelt, eine innovative Plattform für die Cloud zu schaffen, über die unsere Kunden im Channel unkomplizierten Zugriff auf die Cloud-Produkte unserer Hersteller erhalten und Lösungen für ihre Endkunden entwickeln können», so Sean Kerins, Global President des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions, Arrow.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

IFA-Leitung: David Ruetz (l.) und Kai Mangelberger (r.)

Neue Doppelspitze für die IFA

100 Tage vor dem Start der IFA 2022 benennt die Messe Berlin mit David Ruetz (53) und Kai Mangelberger (42) eine neue Doppelspitze für die Messe.