23.5 C
Flensburg
Samstag, Juli 20, 2024

Bechtle akquiriert IT-Beratungsunternehmen Sastema

Bechtle akquiriert mit der Sastema GmbH einen Spezialisten für Identity & Access Management (IAM), Governance, Risk & Compliance Management sowie Informationssicherheit.

Bechtle akquiriert mit der Sastema GmbH einen Spezialisten für Identity & Access Management (IAM), Governance, Risk & Compliance Management sowie Informationssicherheit. Das 2018 gegründete IT-Unternehmen aus Hünfelden bei Frankfurt/Main beschäftigt 21 Mitarbeitende und setzte im zurückliegenden Geschäftsjahr 2,2 Millionen Euro um. Bechtle will das Unternehmen vollständig in das IT-Systemhaus Frankfurt integrieren und als Competence Center IAM etablieren. Die Leitung des Competence Centers übernimmt der bisherige Geschäftsführer von Sastema, Sven Almoril. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

«Mit Sastema kommt ein hervorragend ausgebildetes Spezialistenteam an Bord, das uns im Bereich der IT-Sicherheit erheblich verstärkt. Ein Themengebiet, das bei wachsenden Anforderungen an Cybersicherheit und steigendem Regulationsdruck von herausragender Relevanz für Unternehmen ist», sagt Martin Schmidl, Geschäftsführer, Bechtle IT-Systemhaus Frankfurt. Bechtle verfügt in der Schweiz bereits über ein Competence Center IAM, sodass technologische Synergien genutzt werden können. Zudem sollen in Zusammenarbeit mit Bechtle Managed Services IAM-as-a-Service-Produkte vermarktet werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Milliarden-Deal: Alphabet will Cloud-Security-Spezialisten Wiz übernehmen

Der Google-Mutterkonzern Alphabet steht einem Pressebericht zufolge vor seiner größten Übernahme.

Adesso Orange verstärkt Führungsteam

Der SAP-Spezialist Adesso Orange stellt seine Presales- und Business-Development-Aktivitäten neu auf.

Rätsel- und Verwirrspiel: Der Wirecard-Prozess

2020 kollabierte der Wirecard-Konzern, weil Milliarden in der Bilanz fehlten, seit Ende 2022 läuft der Münchner Mammutprozess. Wer welche Fäden zog, ist immer noch ein Mysterium.