24.4 C
Flensburg
Dienstag, August 16, 2022

Das sind die beliebtesten Notebooks im Channel

Der Handel interessiert sich zunehmend für größere Notebook-Varianten, so eine aktuelle Studie. Das Interesse am Surface Book lässt nach. Ein Hersteller dominiert das Ranking.

Lange interessierten sich viele Fachhändler eher für kleinere und leichte Notebooks. Im aktuellen Marktbarometer von ITscope zeigt sich aber, dass nun die größeren Varianten mit 15,6- und 15,4-Zoll im Aufwind sind. Dazu zählen das Apple Macbook Pro auf dem ersten Platz oder das Lenovo Thinkpad L560, das von Platz 15 auf Platz 4 gesprungen ist. Weiterhin verschlechtert habe sich das Interesse des Channels am Microsoft Surface Book, betont ITscope. Hier finden sich die ersten Modelle erst auf den Plätzen 6 bis 8. Für das HP ProBook 250 G5 könne hingegen eine positive Prognose aufgestellt werden, so ITscope. Das Device schaffte es auf Platz 24 und lag im vorherigen Quartal noch weit abgeschlagen auf Platz 163. Eine Platzierung in den Top 15 könnte im nächsten Ranking durchaus möglich sein. Gleiches gelte für das Fujitsu A556, das es von der 47 auf die 28 geschafft hat.

Ein Blick in die Top 15 zeigt, dass Apple in punkto Interesse des Handels vorne liegt: Gleich neun Notebooks des Herstellers konnten sich auf den ersten fünfzehn Plätzen platzieren. Den Zahlen des Marktbarometers liegt das Klickverhalten der über 11.000 Nutzer der ITscope.com-Plattform auf die Produkte von über 240 gelisteten Distributoren zugrunde.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Laura DuBois

N-able erweitert sein Führungsteam

Mit seinen jüngsten Neueinstellungen sichert sich N-able, Lösungspartner für IT-Dienstleister, die Erfahrung zweier branchenweit bekannten Executives.