16.7 C
Flensburg
Freitag, Juli 1, 2022

Ricoh übernimmt DocuWare

Ricoh übernimmt den ECM-Spezialisten DocuWare. Das Unternehmen vertreibt seine Software über ein Netzwerk von rund 600 Partnern.

Ricoh übernimmt DocuWare
Ricoh übernimmt den ECM-Spezialisten DocuWare. Mit Unternehmenszentralen in Deutschland und den USA bietet DocuWare Cloud- und On-Premises-Lösungen für Dokumenten-Management und Workflow-Automatisierung an. Das Unternehmen hat weltweit über 12.000 Kunden in mehr als 90 Ländern und vertreibt seine Software über ein Netzwerk von rund 600 Partnern. Der Abschluss der Transaktion wird für den Sommer 2019 erwartet. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. DocuWare soll künftig als Tochtergesellschaft von Ricoh mit den Geschäftsführern Michael Berger und Max Ertl fungieren. Das Partnerprogramm des Unternehmens soll beibehalten werden. Ricoh selbst ist seit Jahren bereits DocuWare-Partner und vertreibt die ECM-Software nicht nur, sondern setzt sie auch selbst ein.

«Wir werden den Ausbau des Vertriebsnetzes vorantreiben und in die Weiterentwicklung der Produkte investieren. DocuWare lässt sich über die Ricoh Smart-Integration bereits jetzt nahtlos mit unseren neuen Multifunktionssystemen der IM C-Serie verbinden», betont David Mills, Corporate Senior VP bei Ricoh.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel