19.4 C
Flensburg
Sonntag, August 14, 2022

Hardy Köhler wird Channel-Chef von Kronos

Der ehemalige Adobe- und Nvidia-Manager Hardy Köhler wird EMEA-Channelchef bei Kronos. Er berichtet uns, was er beim Spezialisten für Workforce-Management-Lösungen vorhat.

Hardy Köhler wird Channel-Chef von Kronos
Der ehemalige Adobe- und Nvidia-Manager Hardy Köhler wird EMEA-Channelchef von Kronos, einem Spezialisten für Workforce-Management-Lösungen. Das Unternehmen vermarktet Produkte für das Human Capital Management (HCM) und für die Personalverwaltung. In der Region EMEA ist Kronos bislang bereits in UK ein etablierter Hersteller, in den anderen Ländern werden die Geschäfte jetzt sukzessive ausgebaut. Über einen Channel verfügt der Anbieter noch nicht, wie Köhler im Gespräch mit ChannelObserver verrät, dieser werde jetzt unter seiner Leitung an den Start gebracht. «In UK ist Kronos bereits mit seinen Lösungen erfolgreich. Alle anderen Märkte werden wir mit starken Allianzen und Resellern im wachsenden Personalmarkt angehen», führt Köhler aus.

Hardy Köhler wurde im Januar 2009 zum neuen Director Channel & Territory Sales Central Europe bei Adobe ernannt. In dieser Position war er für die Umsetzung der Channel-Strategie des Unternehmens bis zum Dezember 2015 verantwortlich. Im März 2016 wurde er Head of Channels EMEA&I beim Spezialisten für Grafikprozessoren, Nvidia. Köhler verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der IT-Branche. Vor seinem Wechsel zu Adobe war er 13 Jahre bei IBM tätig, zuletzt als Director SMB Sales Territory NordWest. Zuvor war er bei Unternehmen wie RR Donnelley Global Software Services, Symantec und SAP beschäftigt.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel