5.2 C
Flensburg
Dienstag, November 29, 2022

Bericht: Unternehmer Loh soll Bitkom-Chef werden

Der Milliardär Friedhelm Loh soll offenbar Nachfolger von Bitkom-Präsident Dieter Kempf werden. Drei zuvor heiß gehandelten Kandidaten soll die Doppelbelastung zu hoch gewesen sein.

Der hessische Unternehmer Friedhelm Loh soll nach Informationen der «Wirtschaftswoche» Nachfolger von Dieter Kempf an der Spitze des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) werden. Das erfuhr das Wirtschaftsmagazin aus Bitkom-Kreisen. Der Milliardär besitzt die Friedhelm Loh Group, zu der unter anderem der Schaltschrank- und Elektronikhersteller Rittal gehört. Der 68-jährige Loh war langjähriger Präsident des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI).

Der Verband Bitkom hatte dem Bericht zufolge ursprünglich eine interne Lösung angestrebt. Allerdings hätten mehrere mögliche Kandidaten abgewunken, weil sie sich weiter auf das operative Geschäft konzentrieren wollten. Zu diesen Kandidaten sollen Achim Berg (Bertelsmann), Karl-Heinz Streibich (Software AG) und Ulrich Dietz (GFT Technologies) gehört haben, denen die Doppelbelastung zu hoch gewesen sein soll. (mit Material der dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel