19.4 C
Flensburg
Sonntag, August 14, 2022

Neue Auszubildende bei Siewert & Kau

Fünf Auszubildende und ein Dualstudent starten bei Siewert & Kau ins Berufsleben. Ein Hygienekonzept soll gerade auch für den Nachwuchs gelten.

Distributor Siewert & Kau ebnet in diesem Jahr insgesamt fünf neuen Auszubildenden und einer Dualstudentin den Weg in die berufliche Zukunft. Zum 1. August starteten in der Zentrale in Bergheim eine Kauffrau und ein Kaufmann für Groß- und Außenhandel, ein Kaufmann für Büromanagement, eine Fachkraft für Lagerlogistik und eine Fachkraft Spedition und Logistik ins Berufsleben. Dazu wird sich eine Dualstudentin des Studiengangs General Management das nötige Praxiswissen in Bergheim aneignen. Die sechs Neuzugänge eingerechnet, durchlaufen aktuell insgesamt 29 Nachwuchs-Fachkräfte bei Siewert & Kau ihre Ausbildungen, darunter zwei Dualstudenten. Im letzten Ausbildungsjahr haben insgesamt neun Auszubildende ihre Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Gerade auch für den Nachwuchs gelte ein spezielles Hygienekonzept, teilte das Unternehmen mit. Denn eine virtuelle Ausbildung im Home Office funktioniere für sie nicht, Präsenz sei gefragt. Das Hygienekonzept beinhaltet, dass die Mitarbeiter einzelner Abteilungen möglichst die Abteilungsgrenzen einhalten – und darüber hinaus eine Maske tragen. «Wir freuen uns, auch in diesem Jahr unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden und Ausbildungsplätze anbieten zu können», sagt Björn Siewert, Geschäftsführer bei Siewert & Kau.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel