19.8 C
Flensburg
Mittwoch, Juli 24, 2024

Dreger wird Director Sales B2B bei Ingram Micro

Der ehemalige HP-Manager Tom Dreger wird Director Sales B2B bei Ingram Micro und rückt in die Führungsriege des Broadliners auf.

Tom Dreger ergänzt künftig als Director Sales B2B die Führungsriege von Ingram Micro in Dornach. Der Manager war unter anderem viele Jahre für Hewlett-Packard und Tech Data tätig und kennt dementsprechend den Channel bestens. In seiner neuen Funktion berichtet er an Alexander Maier, Executive Director Volume bei Ingram Micro, der die Funktion bislang interimsweise ausgefüllt hat. In seiner neuen Funktion führt Dreger das B2B-Sales-Team im Volume-Bereich des Distributors. «Ein wichtiger Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung gezielter Strategien für den ganzheitlichen Vertrieb des umfassenden Portfolios aus Volume, Value und Services», betont der neue Director Sales.

Auch der Dienstsitz Dornach ist für den gebürtigen Niedersachsen nicht neu: Von 1997 bis 2001 arbeitete er bereits für Compaq im Münchner Osten. Seitdem besetzte er verschiedene Führungspositionen bei Tech Data/Azlan sowie der Hewlett-Packard GmbH. Zuletzt verantwortete er die Enterprise Group für den Bereich HW Category bei HP.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

David Chétrit wird CEO von Kudelski Security

Die Kudelski Group hat David Chétrit zum CEO von Kudelski Security, dem Cybersecurity-Segment der Unternehmensgruppe, ernannt.

Weltweite Computer-Probleme – Software von Microsoft gestört

Es passiert selten, dass ein Computerproblem weltweit zu spüren ist. Doch jetzt ist es nach Jahren wieder so weit.

Bechtle kappt Ausblick wegen Zurückhaltung von Kunden

Der IT-Dienstleister Bechtle senkt wegen der Investitionszurückhaltung im Mittelstand und dem verhaltenen Geschäft mit Behörden seine Wachstumspläne für dieses Jahr.