15 C
Flensburg
Freitag, September 30, 2022

ComLine wird autorisierter Surface-Distributor

ComLine wird Authorized Retail Distributor im Bereich Surface. Der Distributor hat bereits weitere Partner für den Vertrieb der Produkte ernannt.

Harald Rapp, Geschäftsführer der Comline GmbH
ComLine ist ab sofort auch Microsoft Authorized Retail Distributor im Bereich Surface. Damit wird die enge Zusammenarbeit der beiden Firmen weiter vertieft. Händler sollen so von zahlreichen Vorteilen profitieren, dazu zählen ein eigens konzipiertes Surface-Partnerprogramm, hohe Verfügbarkeiten sowie die Garantie, schnell und zuverlässig mit Microsoft-Originalprodukten beliefert zu werden, so ComLine in einer Mitteilung. Zudem würden immer wieder Aktionen und Fachhandelsprogramme durchgeführt. Mit seinem speziell geschulten Fokus-Sales-Team für Microsoft-Produkte will der Spezialdistributor auch künftig durch Kompetenz den Fachhandel überzeugen. ComLine hat bereits in einem ersten Schritt 40 neue Partner für den Surface-Vertrieb ernannt, wie Marketing-Leiter Johannes Borm gegenüber ChannelObserver betont. Sukzessive sollen weitere Reseller autorisiert werden.

«Wir sind stolz über diese Distribution, die unsere Zusammenarbeit mit Microsoft noch einmal auf eine neue Stufe stellt. Wir bedanken uns für das Vertrauen, das dieser wichtige Partner in uns setzt», so Harald Rapp, Geschäftsführer der Comline GmbH. Microsoft-Manager Michael Hahnel spricht davon, eine «neue Stufe der Zusammenarbeit» einzuläuten.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Managementwechsel bei Transcend

Fast dreißig Jahre war George Linardatos DACH-Chef von Transcend Information. Zum 30. September 2022 scheidet er aus dem Unternehmen aus und geht in den Ruhestand.