16.8 C
Flensburg
Samstag, Juli 13, 2024

Bechtle mit Rekordjahr

Systemhaus Bechtle konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2015 erneut steigern und ein weiteres Rekordjahr verbuchen. Besonders stark sei das vierte Quartal gewesen.

Bechtle steigerte den Umsatz nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2015 um etwa 9,5 Prozent von 2,58 auf rund 2,82 Milliarden Euro. Die Wachstumsimpulse seien zu annähernd gleichen Teilen aus den beiden Segmenten IT-Systemhaus & Managed Services sowie E-Commerce gekommen, teilte der Konzern mit. Das Vorsteuerergebnis konnte das Systemhaus überproportional um 20 Prozent auf 129 Millionen Euro steigern. Die EBT-Marge beläuft sich auf 4,6 Prozent.

«Wir sind mit dem vergangenen Geschäftsjahr sehr zufrieden. In allen Quartalen lagen wir deutlich über Vorjahr. Insbesondere das sehr starke vierte Quartal hat entscheidend zu dem weiteren Rekordjahr beigetragen. Auch im laufenden Jahr wollen wir bei Umsatz und Ergebnis deutlich zulegen», so Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender der Bechtle AG. Das Unternehmen wird die vollständigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2015 am 16. März veröffentlichen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Boll distribuiert OneSpan nun auch in Deutschland und Österreich

Security-Distributor Boll Engineering und OneSpan erweitern ihre bestehende Partnerschaft.

Bechtle gewinnt Rahmenvertrag für Datenanalyse- und KI-Leistungen

Der IT-Dienstleister Bechtle hat den Zuschlag erhalten, das Land Baden-Württemberg bei E-Government-Projekten in den Bereichen Datenanalyse und Künstliche Intelligenz (KI) zu unterstützen.

Recha wird DACH-Chef bei Netskope

SASE-Spezialist Netskope ernennt den Security-Experten Armin Recha zum Country Manager DACH.