16.6 C
Flensburg
Samstag, Juni 25, 2022

ABC Data schließt deutsche Niederlassung

Der polnische Distributor ABC Data schließt überraschend seine Niederlassung in Puchheim. Das deutsche Team um Karl Tucholski will ein neues Projekt auf die Beine stellen.

Der polnische Distributor ABC Data schließt seine deutsche Niederlassung in Puchheim bei München. Somit handelte es sich um ein kurzes Gastspiel in Deutschland. Erst im Dezember 2013 gab der polnische Grossist, der in acht Ländern aktiv ist, bekannt, hier zu Lande eine eigene Filiale eröffnen zu wollen. Der ehemalige Samsung-Manager Karl Tucholski übernahm die Geschäftsführung, später stießen noch die Distributions-Profis Marcus Hammann und Christian Seidl hinzu. Für Tucholski kam das Aus „völlig überraschend“, wie er gegenüber ChannelObserver betont. Die Ziele für Deutschland habe man „übererfüllt“. Das Geschäft mit dem deutschen Handel soll künftig über den deutschsprachigen Vertriebsinnendienst in Polen abgewickelt werden.

Hintergrund für die Strategieänderung ist offenbar ein Management-Wechsel in der Warschauer Unternehmenszentrale: So übernahm Ilona Weiss zum ersten Januar den Vorstandsvorsitz von ihrem Vorgänger Norbert Biedrzycki. Seit dem 16. Januar tritt sie zudem als Geschäftsführerin der ABC Data Germany GmbH auf. Die neue ABC Data-Chefin will mit der Richtungsänderung die Geschäftsprozesse „optimieren“. Der ehemalige Deutschland-Chef Tucholski verfolgt bereits neue Ziele: „So wie es aussieht, werden wir zu dritt weitermachen und ein neues Geschäft auf die Beine stellen.“

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel