5.1 C
Flensburg
Montag, Dezember 5, 2022
Advertisement

Utax forciert das Projektgeschäft der Partner

Mit neuen Produkten, Servicekatalog und MPS-Monitoring forciert Utax das Projektgeschäft seiner Partner.

Die diesjährige CeBIT nutzt Utax, um seinen Partnern vorab einen Ausblick über die wichtigsten neuen Produktlaunches im kommenden Geschäftsjahr zu geben. Wachstumschancen für den Fachhandel sehen die Spezialisten aus Norderstedt vor allem im Projektgeschäft. „Das jetzt auslaufende Geschäftsjahr war für Utax-Partner wieder ein erfolgreiches Jahr“, betont Christopher Rheidt, Vice President Sales & Service Group bei TA Triumph-Adler. „Mit Dutzenden neuen A3- und A4-Farb-MFP wollen wir unserem Partnernetzwerk zu weiterem Wachstum verhelfen, besonders im Projektgeschäft. Die Plattform in Hannover wollen wir vor allem für einen Dialog mit unseren Partnern darüber nutzen, wie wir sie hierbei noch gezielter unterstützen können.“

Über 30 neue Produkte sind für das kommende Geschäftsjahr geplant. Darunter zwei neue A4-Farb-MFP-Produktfamilien. Mit den 30 bis 35ppm A4-Farb MFP, die für Juni geplant sind, rundet der Hersteller sein Portfolio in diesem Segment nach oben hin ab. In Hannover wird eines dieser neuen A4-Farb-Systeme zu sehen sein. Drei neue A4-Farb MFP, die für den Herbst geplant sind, verfügen über Erweiterungsoptionen wie A3-Systeme und verfolgen damit ein komplett neues Produktkonzept. Zusätzlicher zentraler Baustein für die Abwicklung von Projektaufträgen ist der neue Service-Dienstleistungskatalog, der seit Januar in einer zweiten Auflage vorliegt. Über das Logistikzentrum, das Vorinstallation und Roll-out abwickelt, sowie über die TA-Serviceorganisation können Vertriebspartner skalierbare Komplettpakete oder modulare Servicebausteine auslagern und sind damit in der Lage, unabhängig von eigenen Kapazitätsengpässen regional und überregional zu wachsen.

Ein weiteres wichtiges Themenfeld sind Managed Print Services. „Managed Print Services sind im Markt und im Fachhandel angekommen“, so Rheidt weiter. „Für viele Utax-Partner ist aktives Print Management Tagesgeschäft. Deshalb zünden wir jetzt die nächste Stufe und erweitern unser Angebot hingehend MDS für den Fachhandel. Partner sehen bei uns, mit welchen Tools sie dokumentenintensivere Prozesse und Workflows steuern können und wie das Utax-Komplettpaket bestehend aus Hardware, Software und Services aussieht.“

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel