2.8 C
Flensburg
Samstag, Dezember 9, 2023

Online USV-Systeme startet Testwochen

Fachhändler können ab sofort an der neuen Aktion des USV-Herstellers teilnehmen. Im Rahmen der Testwochen erhält jeder Teilnehmer eine Mini-USV zugeschickt. Er kann diese testen und nach einem kurzen Erfahrungsbericht als Dankeschön behalten.

Fachhändler und gewerbliche Nutzer einer USV können ab sofort an der neuen Aktion des USV-Herstellers teilnehmen. Im Rahmen der Testwochen erhält jeder Teilnehmer eine kompakte Mini-USV zugeschickt. Er kann diese auf Herz und Nieren testen und nach einem kurzen Erfahrungsbericht als Dankeschön behalten. Die USV Yunto Smile soll ein effizientes und unterbrechungsfreies Arbeiten in der Cloud ermöglichen. Kontinuierliche Zugriffe auf die Cloud und aus der Cloud sollen dabei stabile Telefonate und Videokonferenzen sowie den Datenzugriff im Homeoffice, Homeschooling, Kleinbetrieb und Smart Home ermöglichen.

An der Aktion können sich Fachhändler sowie Personen beteiligen, die eine USV gewerblich einsetzen, mindestens 18 Jahre alt sind und einen Wohnsitz/eine Adresse in Deutschland oder Österreich besitzen. Jeder Teilnehmer erklärt sich zudem bereit, innerhalb von zwei Monaten nach Erhalt der USV Yunto Smile einen Testbericht auszufüllen und ihn an Online USV-Systeme zurückzusenden. Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen und eine direkte Anmeldemöglichkeit finden Fachhändler und gewerbliche Nutzer ab sofort online.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Oliver Gorges steigt bei ITscope auf

Oliver Gorges steigt in die Führungsriege von ITscope auf und übernimmt als Director Sales & Marketing die Leitung der Bereiche Vertrieb und Marketing.

Exclusive Networks erweitert sein X-OD-Portfolio

Dank der Kooperation mit Cubbit, einem Partner von Gaia-X, bietet Cybersecurity-VAD Exclusive Networks seinen Resellern in Deutschland und Österreich jetzt die erste europäische DS3-Cloud-Objekt-Speicherlösung an.

Google will mit neuem KI-Modell Konkurrenz abhängen

In der dynamischen KI-Branche dominiert das Start-up OpenAI mit Textroboter ChatGPT. Google setzt nun aber mit einem mit Spannung erwarteten neuen KI-Sprachmodell zum Konter an.
ANZEIGE