24.8 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

Menegay wird Channel-Chef bei Tufin

Michael Menegay wird weltweiter Channel-Chef bei Tufin, einem Spezialisten für die Orchestrierung von Sicherheitsrichtlinien.

Menegay wird Channel-Chef bei Tufin
Michael Menegay wird weltweiter Channel-Chef bei Tufin, einem Spezialisten für die Orchestrierung von Sicherheitsrichtlinien. In seiner Rolle sei er für die Channel-Strategie verantwortlich, um das Wachstum für Tufin und seine Vertriebspartner voranzutreiben, teilte der Anbieter mit. Er ist in Texas ansässig und berichtet an Kevin Maloney, Senior Vice President of Global Sales.

Menegay verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in zahlreichen Positionen als Channel-Leiter, CEO und Gründer. Zuvor war er als Channel Chief bei McAfee Security und Macromedia sowie als Worldwide Executive Director bei Dell SaaS/Cloud Solutions tätig. Darüber hinaus sei er Gründer und Eigentümer seiner eigenen Partnerorganisation im Wert von 100 Millionen Dollar, heißt es weiter.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Scholz plant steuerfreie Einmalzahlung als Inflationsausgleich

Stark steigende Energiepreise und eine galoppierende Inflation: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) plant als Ausgleich die Möglichkeit einer steuerfreien Einmalzahlung durch die Arbeitgeber.