dexxIT
 
16 C
Flensburg
Montag, Mai 16, 2022

Cisco-Chef Tuszik: Deutschland auf gutem Weg in die Digitalisierung

Deutschland hat sich nach Einschätzung von Cisco-Deutschlandchef Oliver Tuszik wie kaum ein Land sehr früh auf die Digitalisierung fokussiert. Trotzdem gebe es noch Schwachpunkte.

Deutschland hat sich nach Einschätzung von Cisco-Manager Oliver Tuszik wie kaum ein Land sehr früh auf die Digitalisierung fokussiert. Wenn es um die Geschwindigkeit der Umsetzung gehe, gehöre man hierzulande allerdings nicht zu den Schnellsten, kritisierte der Deutschlandchef des amerikanischen Netzwerk-Spezialisten. Zuletzt habe der Zuzug der Flüchtlinge den Prozess aber noch einmal beflügelt. «Wir befinden uns in einer Phase, in der die Notwendigkeiten der Digitalisierung nicht mehr ignoriert werden, aber viele Prozesse müssen nun in Gang gesetzt werden», sagte Tuszik. Eine der großen Stärken Deutschlands sieht Tuszik in der Tatsache, dass Datenschutz und Privatsphäre hierzulande ein großes Thema seien. «Wir müssen allerdings aufpassen, dass das keine Schwäche wird und wir vernünftig damit umgehen.» Dafür brauche es mehr Klarheit und Transparenz in den Systemen und gute Ausbildung der Nutzer. «Wir brauchen neue Regeln und Standards, die die IT-Sicherheit in jedem Unternehmen sicherstellen.»

Noch bis Freitag veranstaltet der Netzwerk-Spezialist in Berlin seine Konferenz Cisco Live, eine internationale Plattform für Partner und Kunden zum Austausch und Netzwerken. Mit mehr als 10.000 Teilnehmern sei die Konferenz in Deutschland die größte außerhalb der USA, sagte Tuszik. (dpa)

    

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel