16.2 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

Tech Data steigert Umsatz um 50 Prozent

Broadliner Tech Data hat im wichtigen vierten Quartal den Umsatz um fast 50 Prozent steigern können.

CEO Robert M. Dutkowsky
Broadliner Tech Data hat im wichtigen vierten Quartal, das am 31. Januar zu Ende ging, den Umsatz um 49 Prozent auf 11,1 Milliarden Dollar steigern können. Hauptgrund für das Wachstum sei die Akquisition von Avnet Technology Solutions, wie der Konzern anmerkt. Das Ergebnis stieg von 103,1 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum auf 151,9 Millionen Dollar. In Europa, diese Region trägt 58 Prozent zu den weltweiten Erlösen bei, kletterte der Umsatz um 37 Prozent auf 6,5 Milliarden Dollar. Das Ergebnis legte von 66,7 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum auf 100,4 Millionen Dollar zu. Im gesamten Fiskaljahr stiegen die Erlöse um 40 Prozent auf 36,8 Milliarden Dollar.

«Mit unserem starken vierten Quartal schliessen wir ein historisches Jahr für Tech Data ab. Wir haben die Akquisition von Avnet abgeschlossen und eine neue Tech Data an den Start gebracht», betont CEO Robert M. Dutkowsky. Für das nächste Quartal prognostiziert der Distributor einen Umsatz zwischen 8,0 und 8,3 Milliarden Dollar.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel