4.9 C
Flensburg
Mittwoch, November 30, 2022

iTeam-Chef Olaf Kaiser verlässt die Synaxon AG

Olaf Kaiser, Chef der Systemhaus-Kooperation iTeam, verlässt die Synaxon AG. Es gab unterschiedliche Auffassungen zur Strategie der anderen Synaxon-Marken (PC Spezialist, Akcent).

iTeam-Chef Olaf Kaiser verlässt die Synaxon AG
Olaf Kaiser verlässt auf eigenen Wunsch die Synaxon AG und übergibt die Geschäftsführung der iTeam Systemhaus-Kooperation an den Synaxon-Vorstandsvorsitzenden Frank Roebers. Neben dem Wunsch, außerhalb von Synaxon den nächsten Karriereschritt zu machen, hätte es auch unterschiedliche Vorstellungen zu Fragen der Strategie der anderen Synaxon-Marken (PC Spezialist, Microtrend und Akcent) gegeben, so das Unternehmen in einer Mitteilung. Als Geschäftsbereichsleiter Kooperationen lag diese Strategie auch in seinem Verantwortungsbereich.

Synaxon verweist in diesem Zusammenhang auf die Erfolgsgeschichte von iTeam: Kaiser hätte die Systemhaus-Kooperation im Jahr 2009 «in einer schwierigen Phase» übernommen. Damals waren nur 250 Systemhäuser dabei, heute seien es 350. Mittlerweile könne man nicht mehr alle Interessenten aufnehmen. iTeam sei heute die «führende Vernetzungsplattform für deutsche Systemhäuser.» In keiner anderen Kooperation stünden die Partner in einem so engem Kontakt untereinander und zur Zentrale und würden gemeinsam so viele erfolgreiche Projekte realisieren. Frank Roebers will künftig die Zusammenarbeit im Firmenkunden- und Projektgeschäft zwischen der Synaxon und den über 1.500 Systemhäusern in allen Verbundgruppen deutlich ausbauen. Synaxon konzentriere sich dabei auf den Vertrieb von IT-Infrastrukturleistungen über bundesweit agierende Systemzentralen. Die lokale Erbringung des einzelnen Auftrages wird dann an die Systemhäuser vor Ort vermittelt.

Hendrik Schütte übernimmt den Geschäftsbereich Kooperationen von Olaf Kaiser. Schütte gibt dafür seine bisherige Position als einer von drei Leitern des Geschäftsbereichs Handel auf, bleibt aber weiterhin zusätzlich als Leiter des Marketings für alle Verbundgruppen-Marken und das komplette Channel-Marketing verantwortlich. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Studie: Westeuropa holt bei 5G-Mobilfunk rasant auf

Bei der Einführung der fünften Mobilfunkgeneration (5G) ging es zunächst in Nordamerika und China flott voran. Doch inzwischen kaufen auch in Westeuropa immer mehr Menschen 5G-taugliche Smartphones und buchen die dazugehörigen 5G-Mobilfunkverträge.