4.6 C
Flensburg
Dienstag, November 30, 2021

Distributor Netsquare stellt Insolvenzantrag

Distributor und Hersteller Netsquare Distributions muss einen Insolvenzantrag stellen. Der Insolvenzverwalter hat sich jetzt zu der Situation des Unternehmens geäußert.

Distributor Netsquare stellt Insolvenzantrag
Distributor und Hersteller Netsquare hat in der vergangenen Woche einen Insolvenzantrag stellen müssen. Der Rechtsanwalt Ralf Bornemann, Partner der DHPG in Bonn, wurde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Der Peripherie-Distributor Netsquare hatte sich in den vergangenen Jahren mit PCs und Servern der Eigenmarken P-Square und X-Square auf dem Markt etabliert. Er wurde von dem jetzigen Chef von Maxdata-Deutschland, Uwe Schmitz, als Lion-Nachfolger aufgebaut. Derzeit ist Wolfgang Roos Geschäftsführer des Unternehmens. Der Online-Shop der Firma ist bereits nicht mehr erreichbar. Netsquare führt dafür «Wartungsarbeiten» als Grund an.

Insolvenzverwalter Bornemann hat sich auf Nachfrage von ChannelObserver schriftlich zur derzeitigen Situation geäußert. Seine Aufgabe sei es derzeit, die «Gesamtlage» des Unternehmens zu prüfen. Im Fokus stünde vor allem, die Interessen der Gläubiger sicherzustellen sowie ein möglicher Erhalt der Arbeitsplätze. Eine abschließende Stellungnahme, insbesondere dazu, ob der Geschäftsbetrieb fortgeführt wird, sei derzeit noch nicht möglich.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel