17.3 C
Flensburg
Sonntag, Mai 22, 2022

Distributionsmeldungen kompakt

Neue Distributionsverträge und Händleraktionen von ADN, Ecom, Eno, Infinigate, Michael Telecom und TD Azlan.

ADN nimmt Kaseya, einen Anbieter für IT-Management-Lösungen, ins Portfolio auf und wird somit Kaseyas ausgewählter Distributor in der DACH-Region. Ein eigenes Kaseya-Team unterstützt Reseller mit persönlichen Ansprechpartnern, Beratungen und technischem Support vor, während und nach der Implementierungsphase. Das Kaseya-Portfolio reicht von Identity- und Access-Management, zu hybriden Clouds und Netzwerk Infrastrukturen, Microsoft Online Services Administration und Business Management bis hin zu IT-System Management und Remote Monitoring. Am 10. Juni beginnt die Europameisterschaft 2016: Distributor Ecom startet ein Online-Tippspiel für Kunden und Geschäftspartner. An alle Ecom-Partner werden Fanpakete mit Zugangsdaten zum Tippspiel versendet. Täglich werden unter den richtigen Tippern drei Bierfässer verlost und zum Ende der Aktion gewinnen die drei Erstplatzierten Reisegutscheine im Wert von 500, 1.000 und 1.500 Euro. Wer noch kein Kunde ist, aber am Gewinnspiel teilnehmen möchte, kann sich unter www.ecom-trading.de registrieren und bekommt anschließend den Zugangscode zugeschickt. TK-Distributor Eno veranstaltet ein Incentive rund um die 1&1-Vermarktung: Acht Händler qualifizieren sich als beste Schalter, beste Steigerer, Neuschalter oder per Losverfahren. Das Kart-Rennen für die Gewinner findet im Herbst 2016 statt und schließt nach dem Renntag mit einem gemeinsamen Abendessen ab. Weitere Informationen unter www.eno.de/formel-1und1.

Value Added Distributor Infinigate erweitert mit AVG Technologies sein Portfolio für Systemhäuser und Managed Service Provider. Neben den Sicherheitslösungen AVG Business Security und AVG CloudCare steht hierbei insbesondere AVG Managed Workplace im Fokus der Distribution. «Wir sehen eine hohe Nachfrage bei Service Providern, die sich zur Verbesserung ihrer Services eine konsolidierte Remote-Management und Monitoring-Plattform wünschen, die alle erforderlichen Technologien für verwaltete Dienste unter einer Oberfläche zusammenfasst», so Andreas Bechtold, Geschäftsführer bei Infinigate Deutschland. Michael Telecom erweitert den Bereich für Video & Surveillance. Um hier den Fachhändler zu unterstützen, hat der Grossist das Team in diesem Wachstumsbereich verdoppelt. Auch in der Planungsphase unterstützt das Unternehmen den Fachhandel. So können Fachhändler eine 3D-Grafik-Animation mit Einbindung und Planung der Kameras erhalten. Somit reduziert man mögliche Fehlplanungen und Fehlinstallationen. Das traditionelle Golfturnier des Value-Add-Distributors Azlan vor den Toren Münchens ging in die 10. Runde. Im Golfclub Beuerberg traf sich die Systemhaus-Szene Deutschlands und erspielte Spendengelder in Höhe von 22.500 Euro. Auch Prominenz aus Sport, Show und Business ließen sich das Event nicht entgehen: Tobias Angerer, Lars Riedel, Erwin Staudt, Ernst-Otto Münch, Sepp Maier, Sven Ottke oder Elmar Wepper spielten mit für den guten Zweck.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

Kanada verbannt 5G-Technik von Huawei und ZTE

Im lange schwelenden Wirtschaftskonflikt mit China zieht nun auch Kanada die Daumenschrauben gegen Huawei enger - der chinesische Telekommunikationsausrüster soll dort mit seiner 5G-Netztechnik vom Markt ausgeschlossen werden.