-0.8 C
Flensburg
Mittwoch, Dezember 7, 2022
Advertisement

Cancom gewinnt Ausschreibungen der öffentlichen Hand

Cancom konnte in Österreich alle abgegebenen öffentlichen Ausschreibungen gewinnen. Das Höchstvolumen liege in oberer zweistelliger Millionenhöhe.

Cancom gewinnt Ausschreibungen der öffentlichen Hand
Cancom Österreich sei mit dem Abschluss diverser Rahmenvereinbarungen mit einem gesamten Höchstvolumen in oberer zweistelliger Millionenhöhe ein aussichtsreicher Jahresauftakt gelungen, teilte das Unternehmen mit. Das Team der österreichischen Cancom-Einheit hätte alle abgegebenen öffentlichen Ausschreibungen für sich entscheiden können und knüpfe damit an den Erfolg des Schlussquartals in 2013 an. Die Aufträge umfassen die Lieferung von Hardware (PCs und Notebooks) plus dazugehörender Services für eine Laufzeit von drei Jahren. Zu den Services zählen Rollout Dienstleistungen und Servicevereinbarungen (SLA’s), die das gesamte österreichische Bundesgebiet abdecken. Die Vereinbarungen umfassen ein Mindestvolumen von 20 Millionen Euro und ein maximales Gesamtvolumen von rund 90 Millionen Euro. 

„Die Auftragsvergabe zeigt unsere Leistungsfähigkeit in der Cancom-Gruppe und im Verbund mit unseren Partnern“, so der für das Österreichgeschäft zuständige Manager Andreas Holme. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel