12.8 C
Flensburg
Mittwoch, September 28, 2022

Acmeo: «Business-Charakter der CEBIT nicht deutlich»

Acmeo zieht eine durchwachsene CEBIT-Bilanz: Der Business-Charakter der Messe sei nicht ausreichend deutlich geworden. Das neue Konzept war «im Ergebnis in Ordnung, aber nicht gut.»

Udo Schillings, Leitung Marketing und Herstellermanagement bei Acmeo
Cloud-Distributor Acmeo zieht eine durchwachsene CEBIT-Bilanz: Man habe die Messe mit qualitativ hochwertigen, jedoch deutlich weniger Business-Kontakten als im Vorjahr beendet. Das Konzept aus dem eigenen CEBIT-Frühstück und Messestand habe sich aber auch im Rahmen des neuen Veranstaltungskonzepts bewährt. «Durch intensive Bewerbung unsererseits konnten wir unsere Partner motivieren, unser beliebtes CEBIT-Frühstück zu besuchen und anschließend beim Acmeo-Messestand in Halle 13 vorbeizuschauen. Wir haben dafür große Anstrengungen unternommen, da in der Kommunikation der Messegesellschaft leider der Business-Charakter sowie die Positionierung und der Schwerpunkt der CEBIT nicht ausreichend deutlich wurde», so Udo Schillings, Leitung Marketing und Herstellermanagement bei Acmeo.

«Unsere Partner zeigten sich äußerst interessiert, was unsere neuen Themen und ganzheitlichen Beratungskonzepte angeht. Zwar war die Summe unserer erzielten Leads im Vergleich zum Vorjahr weniger, jedoch die Qualität jedes Einzelnen überdurchschnittlich hoch», führt Schillings aus. «Wir sind in diesem Jahr völlig offen an das neue CEBIT-Konzept herangegangen. Im Ergebnis war dies in Ordnung, aber nicht gut. Von den Besuchern des Planet Resellers konnten wir in den letzten Jahren für unser Neukundengeschäft profitieren. In diesem Jahr haben wir für unsere Leads fast komplett selbst gesorgt, indem wir die Cross-Selling-Potenziale unserer Bestandspartner genutzt haben. Unsere Erwartungshaltung an eine Messe ist es jedoch, neue Geschäftskontakte zu knüpfen und uns dem breiten Systemhausmarkt zu präsentieren.» Als Distributor habe man sich ein umfangreicheres Angebot für den IT-Channel gewünscht. Dieses hätte den Channel motiviert, die CEBIT zu besuchen. Dieser Punkt sei nun «klare Voraussetzung für eine erneute Teilnahme in 2019».

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

BGH verhandelt zu Infos über Herstellergarantien im Online-Handel

Wie viele Informationen zur Herstellergarantie müssen Händler den potenziellen Kunden und Kundinnen bei Käufen im Internet bieten? Darüber verhandelt der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.