23 C
Flensburg
Samstag, Juni 25, 2022

Xerox baut Direktvertrieb aus

Xerox Deutschland hat neue Stellen für Sales-Spezialisten ausgeschrieben, um die Direktvertriebsorganisation auszubauen.  

Christian Gericke, General Manager Production bei Xerox
Xerox hat neue Stellen für Sales-Spezialisten ausgeschrieben, um seine Position am deutschen Markt weiter auszubauen. Das Technologieunternehmen sucht unter anderem einen Sales Director sowie insgesamt sechs Spezialisten für den Direktvertrieb und zwei Presales-Spezialisten für die Region Süddeutschland und die Metropolregion Frankfurt. Die neuen Mitarbeiter sollen das Team um Christian Gericke, General Manager Production bei Xerox, unterstützen. Durch den Ausbau der bestehenden Direktvertriebsorganisation sollen Kunden vor Ort besser vom Produktportfolio profitieren, teilte der Anbieter mit. Darüber hinaus arbeite der erweiterte Direktvertrieb eng mit den teils langjährigen Monobrand-Partnern in den betreffenden Regionen zusammen.

«Die Unternehmen, die Xerox in Süddeutschland und Frankfurt betreut, vertrauen uns teils bereits seit vielen Jahren. Umso wichtiger ist es, sie bei der digitalen Transformation ihres Geschäfts mit der geballten Kraft unserer Channel-Partner und künftig unseres erweiterten Direktvertriebsteams zu unterstützen», so Christian Gericke.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel