5.6 C
Flensburg
Samstag, Januar 22, 2022
ComLine

Technik-Chef Sikka scheidet bei SAP aus

Vorstandsmitglied Vishal Sikka, verantwortlich für Produkte und Innovationen, scheidet überraschend bei SAP aus. Zwei Top-Manager rücken in den Vorstand.

SAP-Vorstandsmitglied Vishal Sikka scheidet überraschend bei SAP aus
Vishal Sikka, Mitglied des Vorstands der SAP AG und verantwortlich für die Bereiche Produkte und Innovationen scheidet überraschend und „aus persönlichen Gründen“ beim Software-Hersteller aus. „Kein Unternehmen in der IT-Branche kann, was SAP heute in der Cloud auf der SAP HANA Plattform anbietet. Vishal hat einen entscheidenden Beitrag geleistet, um SAP in diese Position zu bringen und dafür möchte ich mich bei ihm persönlich bedanken. Unsere Freundschaft wird auch in Zukunft bestehen bleiben”, kommentiert Hasso Plattner, Vorsitzender des Aufsichtsrats, den Weggang. Zuvor schon war der für Cloud Computing verantwortliche Manager Lars Dalgaard aus dem Vorstand ausgeschieden.

Robert Enslin und Bernd Leukert wurde darüber hinaus in den SAP-Vorstand berufen. Damit soll die in der IT-Branche erfolgreichste Umstellung auf das Cloud-Geschäft weiter vorangetrieben werden, begründet der Konzern den Schritt. Enslin werde weiterhin die Vertriebsorganisation leiten, während Leukert die Verantwortung für die weltweite Entwicklungsorganisation übernehmen werde. Der Aufsichtsrat hat außerdem der Berufung von Helen Arnold und Stefan Ries in das Global Managing Board zugestimmt.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel