14.1 C
Flensburg
Sonntag, Mai 22, 2022

Lexmark bezieht neues DACH-Hauptquartier

Lexmark verlässt den Standort Dietzenbach und bezieht sein neues DACH-Hauptquartier in Neu-Isenburg.

Lexmark verlässt den Standort Dietzenbach
Lexmark ist seit knapp 23 Jahren in Dietzenbach ansässig. Jetzt verlässt der Imaging- und Output-Spezialist den Standort und bezieht Neu-Isenburg als neues DACH-Hauptquartier. Anfang April hat das Unternehmen seinen Markenauftritt und sein Logo erneuert. «Um diesem Wandel und dem neuen Markenauftritt gerecht zu werden, haben wir uns dafür entschieden, uns nach einem neuen Standort im Rhein-Main-Gebiet umzusehen», betont Hartmut Rottstedt, Geschäftsführer der Lexmark Deutschland GmbH. «Der Prozess der Entscheidungsfindung war von verschiedenen Szenarien geprägt und wir standen mit den Verantwortlichen der Stadt Dietzenbach während der Suchphase in einem konstruktiven und aktiven Dialog. In Neu-Isenburg haben wir nun ein Bestandsgebäude gefunden, das unseren veränderten Anforderungen entspricht.»

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

Kanada verbannt 5G-Technik von Huawei und ZTE

Im lange schwelenden Wirtschaftskonflikt mit China zieht nun auch Kanada die Daumenschrauben gegen Huawei enger - der chinesische Telekommunikationsausrüster soll dort mit seiner 5G-Netztechnik vom Markt ausgeschlossen werden.