24.4 C
Flensburg
Dienstag, August 16, 2022

Api schließt Distributionsvertrag mit Patlite

Api und Patlite haben eine Distributionsvereinbarung abgeschlossen.

Api und Patlite, Anbieter von LED-Leuchten, akustischen Alarmmeldern, visuellen und akustischen Kommunikationsnetzwerksystemen und -lösungen, haben eine Distributionsvereinbarung abgeschlossen. Ab sofort können Api-Reseller das Produktangebot des internationalen Herstellers direkt beziehen. Patlite wurde im Jahre 1947 und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter. Die Produktpalette ermöglicht optimierte Qualitätskontrolle, Produktivität und Sicherheit in Fertigungsanlagen. Mit den Netzwerkprodukten bietet Patlite Signalisierung und Überwachung im Bereich der ITK.

«Durch die Partnerschaft mit Patlite erweitern wir unser Portfolio um einen Anbieter, aus dessen langjähriger Expertise hochwertige Lösungen resultieren. Damit wir die verschiedensten Anforderungen unserer Kunden optimal erfüllen können, sind wir stets bestrebt, unser Angebot so vielseitig und interessant wie möglich zu machen», so Andreas Printz, Einkaufsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei Api. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Laura DuBois

N-able erweitert sein Führungsteam

Mit seinen jüngsten Neueinstellungen sichert sich N-able, Lösungspartner für IT-Dienstleister, die Erfahrung zweier branchenweit bekannten Executives.