4.6 C
Flensburg
Sonntag, November 27, 2022

Bluechip kauft insolventen Etailer Freyer & Ploch
Der insolvente Online-Händler Freyer & Ploch wird an ein Unternehmen «aus dem Umfeld der Bluechip Computer AG» verkauft, wie es der zuständige Insolvenzverwalter formuliert. Freyer & Ploch betreibt Online-Shops wie beispielsweise drucker-guenstiger.de oder tinteguenstiger.de. Im April 2012 hatte sich der Etailer zudem die Domain drucker.de gesichert. Auf den Seiten werden ausschließlich Druckerprodukte von Hewlett-Packard vermarktet. Bei der Firma, die zu Bluechip gehört, handelt es sich um die Drucker.de IT-Handelsgesellschaft mbH, offensichtlich eine Neugründung. Vermutlich wird künftig auch die Domain drucker.de im Mittelpunkt stehen. Der bisherige Gesellschafter und Geschäftsführer Florian Freyer soll die Geschicke des neuen Unternehmens künftig gemeinsam mit Bluechip-Chef Sven Buchheim leiten. Allerdings kommt es auch zu einem Abbau von Arbeitsplätzen: 13 der zuletzt 40 Mitarbeiter müssen auf Grund von «Synergieeffekten» gehen.

Als Grund für die Insolvenz nannte Insolvenzverwalter Matthias Hofmann «streitige Forderungen der Verwertungsgesellschaft WORT». Florian Freyer betonte, dass er künftig an der «starken» Aufstellung von Drucker.de als Drucker-Onlinehändler weiterarbeiten wolle. »Mit unserer neuen Gesellschaft Drucker.de und dem Team von Freyer & Ploch werden wir unsere Marktstellung im IT-Handel und im Druckerbereich weiter deutlich ausbauen. Wir freuen uns bereits sehr auf die Zusammenarbeit mit Florian Freyer und seinem Team», betont Sven Buchheim.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt

Die US-Telekommunikationsaufsicht FCC ordnet an, Geräte fünf chinesischer Firmen vom Markt in den USA zu verbannen. Sie begründet den Schritt mit dem Schutz der nationalen Sicherheit. Die Entscheidung ist keine Überraschung.