2 C
Flensburg
Dienstag, Dezember 6, 2022
Advertisement

Promarkt schließt Filiale in Chemnitz

Der Retailer schließt jetzt auch seinen Flächenmarkt in Chemnitz. Zuvor wurden bereits die Niederlassungen in Fulda und Jena aufgegeben.

Promarkt schließt Filiale in Chemnitz
Das Alt Chemnitz Center (ACC) wird derzeit völlig umgebaut. Betroffen ist der „Toom“-Markt und der Elektronikhändler Promarkt. Beide Filialen schließen, die Marken werden komplett aus dem ACC verschwinden, berichtet „News aus Chemnitz“.

Promarkt macht für immer dicht. Die Kette wird auch an keiner anderen Stelle in der Stadt wieder eine Filiale eröffnen, sie zieht sich komplett aus Chemnitz zurück. „Es ist derzeit keine neue Filiale in Chemnitz geplant. Das ändert sich vielleicht im nächsten Jahr“, so die Promarkt-Pressestelle gegenüber ChannelObserver. Zuvor musste der Retailer bereits seine Niederlassungen in Fulda und Jena schließen.

Im Jahr 2011 betrieb der Retailer in Deutschland noch 70 Filialen. In der Vergangenheit geriet das Rewe-Unternehmen durch rückläufige Umsätze und Gewinne unter Druck. Zuletzt sollte die neue Marketing-Kampagne „Kauf das Richtige“ den Flächenmärkten wieder Auftrieb verleihen. Zweifelhaft ist, ob die Kampagne erfolgreich verläuft. Die angekündigten Testberichte und Kundenmeinungen fielen in den Werbeschaltungen äußerst knapp aus. So werden sich die Kunden wohl doch im Internet über Preise und Qualität der Produkte informieren. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel