14.2 C
Flensburg
Montag, Juni 17, 2024

Media/Saturn steigert Umsatz in Deutschland deutlich

Media Markt/Saturn konnte im abgelaufenen Quartal den Umsatz in Deutschland deutlich erhöhen. Mehrere Aktivitäten seien für die Steigerung verantwortlich gewesen.

Media Markt/Saturn steigerte den Umsatz im abgelaufenen Geschäftsquartal in Deutschland um 7 Prozent auf 2,4 Milliarden Euro. Flächenbereinigt legten die Erlöse um 5,9 Prozent zu. Zum Wachstum hätten mehrere «erfolgreiche Marketingaktivitäten» beigetragen, so die Muttergesellschaft Metro in einer Mitteilung. Zudem hätte man als «Marktführer» von einer positiven Entwicklung des Gesamtmarkts profitieren können. In Westeuropa (ohne Deutschland) kletterten die Erlöse um 6,3 Prozent auf 2,1 Milliarden Euro. In Osteuropa waren die Geschäfte dagegen rückläufig. Der Umsatz fiel um 0,6 Prozent auf 634 Millionen Euro.

Der Online-Umsatz stieg im abgelaufenen Quartal um über 20 Prozent auf 400 Millionen Euro. In Deutschland habe sich das Mehrkanal-Angebot inzwischen als fester Bestandteil des Geschäfts von Media/Saturn etabliert. Das Produktangebot im Internet sei dabei weiter erhöht worden und umfasse mittlerweile mehr als 110.000 Produkte bei Mediamarkt.de und über 100.000 bei Saturn.de. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Studie: Onlinenutzung in Deutschland geht leicht zurück

In den vergangenen Jahren stieg die Zahl der Stunden, die Menschen in Deutschland online sind, kontinuierlich an. Doch nun scheinen etliche User eine kleine Online-Diät einzulegen.

Pete Wilson wird Channel-Chief von Illumio

Pete Wilson soll die Channel-Strategie von Illumio in der EMEA-Region gestalten und angesichts der steigenden Nachfrage nach Zero-Trust-Segmentierung das Wachstum vorantreiben.

c-entron Gründer Hoffmann verlässt das Unternehmen

c-entron Gründer und Geschäftsführer Thomas Hoffmann verlässt das Unternehmen. Er war über 30 Jahre in dem von ihm gegründeten Spezialisten für ERP-Software als Geschäftsführer tätig.
ANZEIGE
ALSO