19.4 C
Flensburg
Sonntag, August 14, 2022

Nvidia bestätigt neues Surface RT

Nvidia-CEO Jen-Hsun Huang hat bestätigt, dass Microsoft einen Nachfolger des Surface RT entwickelt. Er gab einige Details über „Surface 2“ bekannt.

Nvidia bestätigt neues Surface RT
Nvidia bestätigt, dass es eine neue Generation von Surface RT geben wird. CEO Jen-Hsun Huang hofft, dass sie erfolgreicher sein werde als der ebenfalls mit einem Tegra-Prozessor von Nvidia ausgestattete Vorgänger, berichtet cnet.com. Die Abverkäufe von der ersten Surface RT-Generation blieben weit hinter den Erwartungen zurück. Microsoft musste sogar einehohe Abschreibung vornehmen. Huang zufolge ist das größte Problem des Surface RT, auf dem das für ARM-Prozessoren optimierte Windows RT läuft, das Fehlen einer Outlook-Version. “Das ist die Killer-App für Windows. Wir bringen das jetzt mit der zweiten Surface-Generation. Wir arbeiten wirklich hart daran, und wir hoffen, dass es ein großer Erfolg wird”, so der Nvidia-Chef. Im derzeit aktuellen Modell arbeitet ein Tegra-3-Prozessor von Nvidia. Im Nachfolger könnte der Tegra 4 zum Einsatz kommen. Es bleibt abzuwarten, wie der Vertrieb von „Surface 2“ ablaufen wird. Vielleicht startet der Hersteller diesmal mit einer breiten Vermarktung über den Channel, nachdem der Abverkauf der RT-Tablets bislang enttäuschend verlief.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel