15 C
Flensburg
Samstag, Juni 22, 2024

Lenovo zeigt Tablet mit integriertem Beamer

Lenovo stellt ein neues Tablet vor, das mit einem integrierten Beamer für Aufsehen sorgt. Weitere Ausstattungsmerkmale sollen für das perfekte Heimkino-Erlebnis sorgen.

Lenovo präsentiert mit dem „Yoga Tablet 2 Pro“ sein erstes Tablet mit integriertem Pico-Projektor, der Bilder und Filme hochauflösend an die Wand wirft. Für das perfekte Heimkino-Erlebnis sollen JBL-Stereolautsprecher und ein Subwoofer sorgen. Dank automatischer Bildanpassung in 16:9 und einer Projektionsgröße von 50 Zoll in HD-Qualität sollen Filme bequem an die Wand geworfen werden können. Laut Herstellerangabe hält der Akku im Beamer-Betrieb bis zu drei Stunden. Für eine ruckelfreie Wiedergabe soll ein Intel Atom Prozessor der vierten Generation sorgen.

Anwender können das Tablet nicht nur halten, neigen, oder im Standmodus nutzen, sondern auch aufhängen. Der ausklappbare Ständer des Tablets wird hierzu um 180 Grad nach hinten gekippt. Nun kann das Gerät mit Hilfe der Öffnung im Standmodul an einen Haken oder direkt mit dem Ständer aufgehängt werden. „Yoga Tablet 2 Pro“ wiegt 950 Gramm und ist ab Mitte Oktober für 499 Euro (EVK) erhältlich.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Gomol wird Country Manager für Schweiz und Österreich bei Proofpoint

Proofpoint, ein Cybersecurity- und Compliance-Unternehmen, hat Roger Gomol zum neuen Country Leader für die Alpenregion ernannt.

Neue Rekorde – Nvidia setzen Höhenflug fort

Nach dem börsenfreien Mittwoch haben die US-Aktienmärkte am Donnerstag nahtlos an die jüngste Rekordjagd angeknüpft.

OpenAI-Rivale Anthropic prescht mit leistungsstarkem KI-Modell vor

Tech-Riesen und Start-ups wetteifern darum, leistungsstärkere KI-Assistenten zu entwickeln. Die Firma Anthropic glaubt, mit einer neuen Software, die Führung übernommen zu haben.
ANZEIGE
ALSO