14.9 C
Flensburg
Donnerstag, Mai 19, 2022

Google gibt Preise und Verfügbarkeit für neue Nexus-Modelle bekannt

Das Smartphone Nexus 4 und die Tablets Nexus 7 und 10 sollen ab dem 13. November erhältlich sein. Alle drei laufen auf Android 4.2.

Nexus-Liefertermine
Nexus 4 ist das neue Smartphone, das Google zusammen mit LG entwickelt hat. Es verfügt über einen Quad-Core-Prozessor und ein hochauflösendes Display mit 4,7 Zoll. Mit 8 GB ist es für 299 und mit 16 GB für 349 Euro ab dem 13. November im Google Play Store in Deutschland, den USA, Großbritannien, Australien, Frankreich, Spanien und Kanada erhältlich. 

Das Tablet Nexus 7 ist mit 16 GB für 199 Euro oder 32 GB für 249 Euro lieferbar. Mit 32 GB und HSPA+ Mobile kostet es 299 Euro.

Das Samsung-Tablet Nexus 10 ist mit 16 GB Speicher für 399 und mit 32 GB für 499 Euro ebenfalls ab dem 13. November erhältlich.

Alle drei laufen auf Android 4.2, das auch die neueste Version von Google Now und anderen neuen Apps enthält. Die geplante Produktshow von Google musste am Montag wegen des Hurrikans ausfallen, also hat der Konzern seine neuen Geräte in seinem Firmenblog präsentiert. Die Preise, gerade für das Tablet Nexus 10, sind als günstig zu bewerten. Zum Vergleich: Das iPad 3 von Apple kostet mit WLAN 599 Euro und mit UMTS 729 Euro.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel