1.2 C
Flensburg
Donnerstag, Dezember 8, 2022
Advertisement

Fujitsu erweitert Produktportfolio im Bereich Flash Storage

Fujitsu hat ein Reseller-Abkommen mit Violin Memory abgeschlossen, um Kunden Storage-Systeme mit hoher I/O-Leistung und niedrigen Latenzzeiten anbieten zu können.

Flash Storage
Im Rahmen der Vereinbarung stellt Fujitsu seinen Kunden die High-Speed-All-Flash-Arrays von Violin Memory zur Verfügung. Die Storage-Systeme mit einer Read/Write-Performance von bis zu einer Million IOPS sind für den Zugriff auf große Datenbanken, Server- und Desktop-Virtualisierung sowie anspruchsvolle Anwendungen in den Bereichen Business Analytics und Big Data geeignet. Die Einsatzfelder erfordern All-Flash-Storage-Arrays, die speziell für Höchstleistung ausgelegt sind.

“Mit einem um die Violin 6000 Systeme erweiterten Produktportfolio bietet Fujitsu seinen Kunden eine ideale Mischung an Lösungen mit hoher Leistung und optimaler Speicherkapazität“, betont Marcus Schneider, Head of Product Development Group of Storage bei Fujitsu Technology Solution. Die Flash-basierten Storage-Arrays sind ab sofort zu bestellen. Die Preise der Systeme variieren je nach Konfiguration und Speicherkapazität der Appliances. Das kleinste voll konfigurierte System ist ab 175.000 Euro erhältlich.

 

 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Tim Cook

Apple plant neues Verschlüsselungssystem

Apple wird in seinem Cloud-Speichersystem künftig weltweit vollständig verschlüsselte Backups von Fotos, Chatverläufen und den meisten anderen sensiblen Nutzerdaten ermöglichen.