15.9 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

Drucker-Markt: Farblaser-MFPs legen zu

Der Absatz von Drucker-Hardware über die westeuropäische Distribution war im zweiten Quartal rückläufig. Farblaser-Multifunktionsgeräte liegen jedoch weiter im Trend.

Drucker-Markt: Farblaser-MFPs legen zu
Der Absatz von Druckern über die westeuropäischen Distributoren war im zweiten Quartal leicht rückläufig. Im Vergleich zum Vorjahresquartal gab es ein Minus von einem Prozent, so eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts CONTEXT. Eine positive Entwicklung gibt es nach wie vor bei den Farblaser-Multifunktionsgeräten. In diesem Segment stieg der Absatz über die Grossisten um 14 Prozent. Bei Monolaser-MFPs, die immer noch für mehr als die Hälfte der verkauften Laser-MFPs stehen, gab es dagegen einen Rückgang in Höhe von acht Prozent. Einfache Laserdrucker verloren sieben, Tintenstrahldrucker vier Prozent.

Bei einem Vergleich der verschiedenen Länder sieht es für Deutschland gut aus: So konnte der Drucker-Markt hier zu Lande um fünf Prozent zulegen. Ein Wachstum beobachteten die Analysten auch in Frankreich (+6 Prozent), Spanien (+1 Prozent) und den Niederlanden (+2 Prozent). Die Distributionsabsätze in Großbritannien (-2 Prozent) und Italien (-6 Prozent) entwickelten sich im Vergleich zum Vorjahresquartal dagegen negativ. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel