11.7 C
Flensburg
Dienstag, Juni 25, 2024

Computacenter: Server auf Knopfdruck

Computacenter hat eine „Out-of-the-box“-Lösung für Datacenter-Services entwickelt. Die Lösung soll sich einfach einbinden lassen und ist zu einem Festpreis verfügbar.

IT-Systemhaus Computacenter hat gemeinsam mit NetApp und CA  eine „Out-of-the-box“-Lösung für Datacenter-Services entwickelt. Das so genannte „Datacenter Quick Automation Package“ (DQAP) soll IT-Abteilungen dabei unterstützen, die Anforderungen der Fachabteilungen an eine schnelle, dynamische und flexible Bereitstellung von IT-Services zu realisieren. Das DQAP besteht aus vorab validierten und vorkonfigurierten Software-Produkten und enthält bereits Dokumentationen und fertige Workflows zur automatischen Bereitstellung von neuen virtuellen und physischen Servern. Damit gebe das Unternehmen IT-Abteilungen eine marktreife Lösung an die Hand, um die Basis für eine durchgängige Orchestrierung und Automatisierung im Datacenter zu legen, so Computacenter in einer Mitteilung. Das DAQP ist für den Einsatz in einer FlexPod-Umgebung entwickelt und bietet bei Bedarf das Fundament für die Integration weiterer Produkte und Lösungen. Über ein Webinterface können die Fachabteilungen neue virtuelle oder physische Server auf Knopfdruck bestellen. Durch die hinterlegten Workflows sollen sich diese wesentlich schneller bereitstellen lassen, was dem Servicegedanken von XaaS Rechnung trage.

„Die schnelle und flexible Bereitstellung virtueller und physischer Server ist die zeitkritischste Anforderung, die von den Fachabteilungen gestellt wird“, so Michael Flügge, Solution Director Datacenter bei Computacenter. Ergänzend zum Bestellprozess sei es möglich wiederkehrende, bislang manuell abgebildete Aufgaben und Abläufe, vollautomatisch ablaufen zu lassen. Die gekapselte Lösung lasse sich einfach in bestehende IT-Umgebungen einbinden und ist zu einem Festpreis verfügbar. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

TD Synnex bereitet Partner auf Snapdragon-AI-PCs vor

TD Synnex bietet Partnern an, sich jetzt auf die «Next Gen» an Windows AI-PCs vorzubereiten, die teilweise schon heute bestellbar sind.

Neue Rekorde – Nvidia setzen Höhenflug fort

Nach dem börsenfreien Mittwoch haben die US-Aktienmärkte am Donnerstag nahtlos an die jüngste Rekordjagd angeknüpft.

Amazon investiert Milliarden in AWS in Deutschland

Der US-Konzern Amazon will weitere zehn Milliarden Euro in Deutschland investieren, den Großteil davon in seine Cloud-Internetdienstleistungen.
ANZEIGE
ALSO