7 C
Flensburg
Donnerstag, Februar 22, 2024

Benq stellt neue Display-Reihe vor

Benq präsentiert die GW60 Display-Serie mit der neuen VA-LED-Technologie und einer Full-HD-Auflösung.

Mit drei Modellen adressiert Benq die Office- und Business-Welt. Die Modelle GW2260HM und GW2450HM sind ab sofort zum Preis von 149 beziehungsweise 189 Euro (EVK) erhältlich. Der GW2760HM wird im Januar zu einem Preis von 259 Euro verfügbar sein.

Die GW60 Serie ist mit „BlackDiamond“, der neuesten VA-LED-Technologie, ausgestattet. Sie überzeugt durch tiefe Schwarzwerte und 8 Bit True Color für eine brillante Bilddarstellung sowie einen hohen Kontrast von 5000:1 (statisch), der einen 5-fach höheren nativen Kontrast als die herkömmliche TN-Technologie ermöglicht. 

Die neuen Displays verfügen über einen dünnen Panel-Rahmen von nur 16 Millimeter. So können gleich zwei oder mehrere Monitore nebeneinander gestellt werden, ohne dass ein zu breiter Rahmen die Bildübergänge stört. Das Design ist in Piano-Lack-Optik gehalten. Der ovale Fuß sorgt für einen sicheren Stand auf dem Schreibtisch.

Alle drei GW60 Modelle werden mit D-Sub, DVI-D, HDMI und Anschlüssen für Kopfhörer und Audio ausgeliefert. Zudem sind alle Displays mit zwei integrierten 1-Watt-Lautsprechern ausgestattet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

IT-Dienstleister Nagarro rechnet mit Erholung

Der IT-Dienstleister Nagarro erwartet im laufenden Jahr etwas bessere Geschäfte als zuletzt.

Microsoft: Umfassendes Investitionsprogramm für Deutschland

Microsoft wird am Freitag in Berlin ein umfassendes Investitionsprogramm für den Standort Deutschland bekannt geben.

Hannover Messe stellt Künstliche Intelligenz in den Mittelpunkt

Künstliche Intelligenz, Wasserstoff und klimaschonende Produktion sind die großen Themen auf der diesjährigen Hannover Messe.