12.8 C
Flensburg
Montag, Oktober 3, 2022

Wechsel im Vorstand von G Data

Im Vorstand von G Data gibt es eine personelle Veränderung: Vertriebschef Frank Heisler wird künftig andere Aufgaben übernehmen, die Nachfolge steht bereits fest.

Walter Schumann (Vertrieb und Marketing)
Walter Schumann ist neuer Vertriebs-und Marketingvorstand der G Data Software AG. Er folgt auf Frank Heisler, der sich künftig auf den Aufbau des neuen Geschäftszweiges IT-Security-Dienstleistungen kümmern soll. Nach achtjähriger Vorstandstätigkeit wechselt Heisler als Geschäftsführer zur G Data Service GmbH. Schumann werde sich in seiner neuen Position besonders um den Ausbau der Internationalisierung kümmern und die Fokussierung auf den B2B-Markt weiter vorantreiben, so der Hersteller in einer Mitteilung. Im deutschsprachigen Raum sei G Data bereits sehr gut positioniert, betont Schumann. „Die Weiterentwicklung und Schärfung unserer Expansionsstrategie auf nationaler und vor allem internationaler Ebene betrachte ich als meine Hauptaufgaben. Gerade im B2B-Markt sehe ich für unser Unternehmen im Bereich Mittelstandslösungen ein enormes Wachstumspotenzial“, so der neue Vertriebsvorstand weiter.

Schumann war zuvor als Senior Vice President Sales beim Security-Spezialisten Astaro tätig. Davor war er General Manager für Zentral- und Osteuropa beim Content-Security Anbieter Clearswift und Managing Director EMEA von Zone Labs. Zuletzt verantwortete Walter Schumann als General Manager und Vice President International Sales die Geschäfte der Eleven GmbH. Der G Data-Vorstand besteht somit weiterhin aus drei Mitgliedern: Kai Figge (Personal- und Finanzen), Andreas Lüning (Technologie) und Walter Schumann (Vertrieb und Marketing).

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel