17.4 C
Flensburg
Freitag, August 19, 2022

Studie: Diese Marken sind in Deutschland am wertvollsten

Im vielbeachteten globalen Marken-Ranking von Interbrand gewinnen Technologie-Firmen die Oberhand. In Deutschland sehen die Markenwert-Experten dagegen andere Hersteller vorn.

Auf Platz drei: Telekom
Die Automarken sind nach Einschätzung des Beratungsunternehmens Interbrand mit Abstand die wertvollsten in der deutschen Wirtschaft. Im aktuellen Ranking mit 50 verglichenen Marken machten sie über 45 Prozent des Gesamtwerts aus. Mercedes-Benz konnte in der Studie den Spitzenplatz als wertvollste deutsche Marke verteidigen. Mit einem geschätzten Wert von gut 25,4 Milliarden Euro liegt sie knapp vor BMW, wie aus der am Dienstag veröffentlichten Untersuchung hervorgeht. Auf Platz drei sieht Interbrand mit deutlichem Abstand die Deutsche Telekom mit einem Markenwert von rund 12,9 Milliarden Euro, dicht gefolgt vom Softwarekonzern SAP. Bei der Marke Audi sahen die Experten den größten Wertzuwachs unter den Autobauern mit einem Plus von 17 Prozent auf rund 7,3 Milliarden Euro. Sie verwiesen unter anderem auf Erfolge in China. Audi liegt in der Rangliste nun auf Platz sechs hinter Volkswagen. Die Autoindustrie sei ein «grundsolider Unterbau der deutschen Wirtschaft», sagte Interbrand-Deutschland-Chefin Nina Oswald. Der Wert der Automarken sei binnen eines Jahres um 5,4 Prozent gewachsen.

Interbrand erstellt auch das vielbeachtete globale Ranking der Marken, das jeweils Anfang Oktober veröffentlicht wird. Dort führt aktuell Apple vor Google und dem langjährigen Spitzenreiter Coca-Cola. Die Unternehmensberatung versucht, neben Geschäftszahlen auch das Marktpotenzial einzuschätzen. Der Wert der Marke Tui sprang nach Einschätzung von Interbrand um 43 Prozent auf knapp 1,4 Milliarden Euro hoch. Der Reisekonzern habe durch die laufende Bündelung aller Angebote unter einer Marke eine größere Präsenz erreicht, hieß es zur Begründung. Den Discountern Aldi und Lidl bescheinigte Interbrand einen Anstieg des Markenwerts um jeweils zehn Prozent. Bei Aldi falle unter anderem der Ausbau des Bio-Sortiments ins Gewicht, bei Lidl eine neue Image-Kampagne. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel