3.6 C
Flensburg
Sonntag, Februar 25, 2024

Semperis ernennt ersten Zentraleuropachef

Oliver Keizers verstärkt künftig aus Deutschland heraus das Führungsteam von Semperis für die wichtige Region Zentraleuropa.

Oliver Keizers verstärkt künftig aus Deutschland heraus das Führungsteam von Semperis für die wichtige Region Zentraleuropa. Der Spezialist für Identity Sicherheit und Resilienz für Active Directory hat Keizers als ersten Area VP für Zentraleuropa berufen. Neben David Liebermann als VP EMEA verstärkt er somit ab sofort die Unternehmensführung von Semperis in EMEA (Europe, Middle East and Africa), um den in der Region wachsenden Stamm von Kunden und Partnern weiter auszubauen und die Einstellung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Bereichen zu beschleunigen.

Keizers ist bereits seit Anfang 2021 im Vertrieb von Semperis tätig. Insgesamt verfügt er über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der IT-Branche, unter anderem bei Illumio, Fidelis Cybersecurity, BlueCoat, SailPoint, NetIQ und Quest/NetPro. In seiner neuen Position betreut er Kunden und Interessenten aus allen Branchen sowie Vertriebspartner und ist erster Ansprechpartner für alle Belange in der Region.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

COO Maria Martinez verlässt Cisco

In Folge des angekündigten Arbeitsplatzabbaus und der Übernahme von Splunk wird COO Maria Martinez den Netzwerk-Primus verlassen.

TD Synnex eröffnet Maverick-Showroom

Maverick, der A/V-Spezialist der TD Synnex, eröffnet am Donnerstag, den 14. März 2024, den neuen Showroom in der Niederlassung in München.

Aktien: Nvidia ‚liefert‘ und tritt weltweite Kursrally los

Das explosive Wachstum von Nvidia hat am Donnerstag branchenübergreifend Euphorie und Kursrekorde ausgelöst.