16.8 C
Flensburg
Dienstag, Juli 16, 2024

Lancom zeichnet seine Top-Partner aus

Lancom hat seinen diesjährigen Partner Summit am 7. und 8. September in Frankfurt/Main ganz ins Zeichen von Wachstum, Wandel, Digitalisierung und Digitaler Souveränität gestellt und seine erfolgreichsten nationalen und internationalen Partner ausgezeichnet.

Der deutsche Netzwerk- und Security-Ausrüster Lancom hat seinen diesjährigen Partner Summit am 7. und 8. September in Frankfurt/Main ganz ins Zeichen von Wachstum, Wandel, Digitalisierung und Digitaler Souveränität gestellt und seine erfolgreichsten nationalen und internationalen Partner ausgezeichnet. Die zweitägige Veranstaltung in der Frankfurter Botschaft bot strategische Impulse, um das Partner-Ökosystem gezielt zu fördern und Wachstumschancen intensiver zu nutzen. Den Auftakt bildeten zwei Impulsbeiträge: In der Keynote ging es bei Autor und Gründer Ralf Specht um nachhaltige Mitarbeiterbindung in Unternehmen. Wachstum sowie selbstreflektierende Fragestellungen für strategische Entscheidungen von Unternehmenslenkern von heute standen im Fokus des Impulsvortrags von Strategieberater Michael Nissen. Aus erster Hand erhielten die 140 geladenen Gäste anschließend sowohl einen Überblick zur Strategie als auch Updates zu den Themenbereichen Netzwerksicherheit, Standortvernetzung und Netzwerkmanagement sowie zur digitalen Geschäftstransformation, der Digitalisierung in Bildungswesen und öffentlicher Verwaltung und der Solution Roadmap.

Das Highlight der zweitägigen Veranstaltung war die traditionelle Verleihung der Partner Awards. Diese wurden in acht Kategorien vergeben: Standortvernetzung, Digitale Schule, Netzwerksicherheit, Netzwerkmanagement, Technologie, Health­care, Carrier & MSP sowie Multinational Carrier. Darüber hinaus wurden mit dem Partner of the Year und Distributor of the Year Auszeichnungen an Partner außerhalb Deutschlands vergeben. Einen Award gab es für Omrex, Bechtle Logistik & Service, m3connect, Systemhaus Cramer, Communication Systems, Vetter IT-Dienstleistungen, ecotel communication ag, Telekom Deutschland, Lumiad B.V und Kappa Data Poland.

«Unsere mehr als 20 Jahre währende Erfolgsgeschichte haben wir zu großen Teilen unseren über 7.000 Partnern zu verdanken, die in enger Zusammenarbeit mit uns diesen Erfolg erst möglich gemacht haben. Wir investieren kontinuierlich in kurz-, mittel- und langfristiges Wachstum und den Erfolg unserer Partner. Angesichts der unglaublichen Vielfalt und des Know-hows unserer Partner sehen wir weiterhin ein enormes Potential», so Uwe Neumeier, Geschäftsführer von Lancom Systems.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Milliarden-Deal: Alphabet will Cloud-Security-Spezialisten Wiz übernehmen

Der Google-Mutterkonzern Alphabet steht einem Pressebericht zufolge vor seiner größten Übernahme.

Boll distribuiert OneSpan nun auch in Deutschland und Österreich

Security-Distributor Boll Engineering und OneSpan erweitern ihre bestehende Partnerschaft.

Bechtle gewinnt Rahmenvertrag für Datenanalyse- und KI-Leistungen

Der IT-Dienstleister Bechtle hat den Zuschlag erhalten, das Land Baden-Württemberg bei E-Government-Projekten in den Bereichen Datenanalyse und Künstliche Intelligenz (KI) zu unterstützen.