19.5 C
Flensburg
Montag, Juli 26, 2021

Peter Schoppe übernimmt Geschäftsführung von Aras Software

Peter Schoppe hat die Leitung von Aras, einem Plattformanbieter für digitale Industrieanwendungen, in Deutschland übernommen.

Peter Schoppe hat die Leitung von Aras, einem Plattformanbieter für digitale Industrieanwendungen, in Deutschland übernommen. Der studierte Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Führung von Geschäftseinheiten in den Bereichen Embedded Systems und Product Lifecycle Management (PLM). Schoppe war unter anderem in leitenden Funktionen im Vertrieb, Projektmanagement sowie in der Entwicklung bei Industrieunternehmen tätig, darunter T-Systems.

Nach mehreren Jahren in der Beratung mit dem Schwerpunkt Personal und Digitalisierung wechselte Schoppe im Sommer 2020 zu Aras. Dort ist er als VP Central & North Europe für die Aktivitäten in Zentral- und Nordeuropa und seit Juli 2021 für die Leitung der Aras Software GmbH in Deutschland verantwortlich. Eines seiner Ziele sei es, das europaweite Geschäft strategisch weiterzuentwickeln und die Position von Aras als am schnellsten wachsender PLM-Anbieter weiter auszubauen, teilte der Anbieter mit.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel

Siemens verkaufte seine Festnetz-Sparte Gigaset

25 Jahre Telekommunikationsgesetz: Als die Preise purzelten

Wer heute zum Festnetz-Telefon greift und in irgendeiner anderen deutschen Stadt anruft, der dürfte wohl nicht an die Kosten denken - und nicht bange auf den Sekundenzeiger gucken, ob schon die nächste Minute angebrochen ist. Vor einem Vierteljahrhundert war das anders.